Bestelltelefon 030 61 30 99 61 Telefonservice: Montag bis Freitag 10 - 18 Uhr Rückrufservice Über Uns Gästebuch

Gräfenthal by Reichenbach LogoGräfenthal by Reichenbach - Lebendige Dekorationen mit leichter Hand.

Georg Jensen Markenshop

Guy Degrenne Markenshop

Gräfenthal by Reichenbach
Details

Gegründet vor über 160 Jahren

in Gräfenthal, einer kleinen Stadt am Fuße des Rennsteiges im Thüringisch-Fränkischen Schiefergebirge, spezialisierte sich die aus kleinen Hausmalereien entstandene Firma bald auf Porzellanfiguren. In dem in viele Herzogtümer zersplitterten Thüringen entstanden Mitte des 19. Jahrhunderts etliche solcher in 'Fabriken', die sich kleinen, aber sehr hochwertigen Gegenständen widmeten. Diese kamen mit wenig Material und Transportaufwand aus, erforderten aber hohe handwerkliche Fähigkeiten und großen Arbeitsaufwand. Thüringen des 19. Jahrhunderts war also ein perfekter Nährboden für die Herstellung von aufwändigen Porzellanfiguren.

Und Gräfenthal ist einer der

wenigen Namen, die bis heute überdauert haben. Die Figuren, die wir auf diesen Seiten vorstellen sind im Wesentlichen Neugestaltungen von Gerd Sommerlade, die auf den alten Figurformen neue Farben und Oberflächen erstrahlen lassen, die den Figuren einen neuen Charakter verleihen. Die traditionellen Figuren tragen jetzt ein Kleid aus Gold oder Poliersilber oder sind mit einer Federzeichnung betont, die sie ursprünglich vielleicht gar nicht hatten. Daneben führen wir eine ganze Reihe traditioneller Figuren, die noch immer hergestellt werden, wie sie ursprünglich erdacht und gestaltet wurden: mit einer flächigen bunten Bemalung, fein ausgeziert und einem großen Detailreichtum.

In den neunziger Jahren des 20.

Jahrhunderts wurde der Niedergang der Marke durch die Übernahme der ebenfalls thüringischen Porzellanmanufaktur Reichenbach verhindert. Seit dem werden auch die alten Formen und Farben als Marke Gräfenthal by Reichenbach weiterhin hergestellt. Und auch die Re-Designs von Gerd Sommerlade sind der Zusammenarbeit mit Reichenbach Porzellan zu verdanken, der für Reichenbach eine große Serie an farbigem Porzellan schuf, dem Modell Colour.

Auf der einen Seite möchten

wir Ihr Augenmerk besonders auf die ganz einfache Ausführung der Porzellanfiguren in weißem Bisquit-Porzellan lenken: in dieser Ausgestaltung ist der Detailreichtum der Formen am allerschönsten zu sehen: das Fell des Dackels oder das Gefieder des Gelbbrustara, um nur einige zu nennen. Andererseits - bei aller Liebe zum sparsamen Design: auch wir Norddeutschen haben uns in die farbig bemalten Vögel von Gräfenthal by Reichenbach verliebt.

Alle Serien von Gräfenthal by Reichenbach

Porzellanfiguren

Birds bemalt Birds Bisquit Birds Bisquit Schwarz Birds Poliergold Birds Poliersilber Birds Poliersilber Weiss Birds Schwarz Weiss Dogs Bisquit Dogs Poliergold Dogs Poliersilber Dogs schwarz Forest Bisquit Krippenfiguren Spring Bisquit Spring Federzeichnung Spring Poliergold Spring Poliersilber Spring Schwarz TwentyTwentyone
Porzellanfiguren

    Unsere Marken

    zurück Seitenanfang

    © 2006 - 2017 Paul Raackow
    Besteckliste Paul Raackow |  Richardplatz 7 |  D-12055 Berlin |  Tel.: +49 (0)30 61 30 99 61 |  Fax.: +49 (0)30 61 30 99 62 |  Deutschland
    Datum: 24. August 2017 |  Letztes Update: 23. August 2017 | Artikel im Shop 28435